Zum Inhalt springen →

Blick in die Vergangenheit Beiträge

Einsicht

Was ich in meinem Leben als negativ, schlecht oder einschränkend erlebe, sagt nichts darüber aus, wie ich darauf reagiere. Dazu eine Episode aus dem Leben…

Kommentare sind geschlossen.

Haltung

Die „Auflösung“ der Frage, was das „Drittes Reich“ mit seinen erschreckenden Folgen möglich gemacht hat, findet sich kaum in der Geschichte, sondern im Empfinden und…

Kommentare sind geschlossen.

Jenseits der Worte

Erst jenseits des Bewertens, Urteilens und Verurteilens kann man klar sehen. Ich habe mich wieder und wieder gefragt, warum ich bei Besuchen in KZs immer…

Kommentare sind geschlossen.

Aufarbeitung

Man kann das Dritte Reich ganz sachlich betrachten, doch will man diese Zeit und die Menschen wirklich verstehen, ist es notwendig, ihre soziale Situation mit zu erfassen, jedoch ohne dass dadurch etwas beschönigt werden könnte.

Kommentare sind geschlossen.

Selbstwert

Selbstwert ist nicht mehr als ein Gefühl. Für mich ist das zwar Realität, wie auch für einen anderen, aber es ist keine Existenz, nichts was real existieren könnte.

Kommentare sind geschlossen.

Gegenentwurf

Wie kann ich mich aus der Geschichte meiner Eltern befreien und lösen, jedoch ohne etwas zu leugnen, sondern es ganz bewusst vor meinem inneren Auge zu haben, jedoch nicht so zu leben wie sie?

Kommentare sind geschlossen.

Überhaupt nicht lustig

Was wir manchmal als unterhaltsam empfinden, etwa die Bücher ‚1984‚ ‚, ‚Schöne neue Welt‚ oder Erzählungen wie ‚Das Land der Blinden‚, aber auch nüchterne Analysen wie…

Kommentare sind geschlossen.

Der Nazi in mir

Eine Klarstellung vorab: Ich lehne die Gedanken des Nationalsozialismus aus tiefster Überzeugung ab. Ich habe solche Ideen noch nie für gut befunden.

Kommentare sind geschlossen.